Mitmachen
Artikel

Absage der Generalversammlung vom 1. April 2020

Aus diesen Gründen werden wir die Generalversammlung vom 01. April 2020 absagen. Dies wie bereits die Delegiertenversammlung der SVP Schweiz sowie der SVP Kanton Luzern abgesagt werden mussten.

Geschätzte Mitglieder der SVP Stadt Luzern

Das Coronavirus hat auch die Schweiz fest in ihrem Griff. So sind die registrierten Fälle mit bekannten Erkrankungen in der Schweiz stark angestiegen, die Tendenz kennt momentan nur eine Richtung. Italien, die Lombardei verzeichnet über 15000 Fälle bei mehr als 1000 Toten, steht kurz vor einem Kollaps so dass Österreich die Grenze nach Italien und der Schweiz geschlossen hat. Den traurigen Spitzenplatz mit infizierten Fällen in der Schweiz, bildet wenig verwunderlich der Kanton Tessin welchen man lange dem Schicksal überlassen hat. Seit heute Freitag dürfen sich in Restaurants der gesamten Schweiz, noch maximal 50 Personen inklusive Personal aufhalten, Schulen werden vorerst bis zum 4. April geschlossen, die Ausreise aus Italien in die Schweiz wird eingeschränkt. Tessiner Mediziner fordern sogar eine Grenzschliessung zu Italien. Diese Ereignisse haben auch Auswirkungen auf unser tägliches Leben, welche wir mit Sorge beobachten. Nicht nur grosse Publikumsveranstaltungen wie die LUGA sowie Sportanlässe wie der Luzerner Stadtlauf sind abgesagt, sondern auch mittlere und kleine Anlässe, viele weitere werden noch folgen. Die wirtschaftlichen Auswirkungen werden riesig sein, schnelle unbürokratische Lösungen sind notwendig. Der Bundesrat hat Notrecht ergriffen. Informationen dazu finden sie unter:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home.html

https://gesundheit.lu.ch/themen/Humanmedizin/Infektionskrankheiten/Coronavirus

https://gesundheit.lu.ch/Meldung_einer_Veranstaltung

Aus diesen Gründen werden wir die Generalversammlung vom 01. April 2020 absgen. Dies wie bereits die Delegiertenversammlung der SVP Schweiz sowie der SVP Kanton Luzern abgesagt werden mussten. Entsprechend wird die Parteileitung anlässlich ihrer Parteileitungssitzung des 30. März 2020, wie es in den Statuten der SVP Stadt Luzern ausgeführt und unter den aktuellen Umständen nachzuvollziehen ist, den Nominationsentscheid für den zweiten Wahlgang des Stadtrates eigenhändig fällen.

Die Geschäftsleitung und Parteileitung der SVP Stadt Luzern bittet um Verständnis zu diesem Entscheid und steht bei Fragen zur Verfügung.

Gerne weisen wir nochmals darauf hin, dass es auf jede Stimme darauf ankommt. Wählen sie bei den Grossstadtratswahlen ausschliesslich mit einer unveränderten Liste 2 unsere SVP, für den Stadtrat mit der SVP-Liste unseren Stadtrats-Kandidaten Silvio Bonzanigo und das Stadtratspräsidium Martin Merki von der FDP.

Bleiben sie unabhängig, bleiben sie frei!

Dieter Haller

Präsident SVP Stadt Luzern

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein #aus der stadt luzern
weiterlesen
Kontakt
SVP Stadt Luzern, 6000 Luzern
Telefon
041 410 25 25
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden